Online Fitness für zu Hause
Bezuschusst von den Krankenkassen

Rückenmix (Kräftigung)


Warum ist Rückentraining so wichtig?

Auslöser von Rückenschmerzen haben oft Ursachen in Bewegungsmangel, Körperhaltung und psychischen Anspannungen. Es werden funktionelle und rückenfreundliche Übungen zur Kräftigung und Dehnung durchgeführt. Dadurch werden muskuläre Dysbalancen ausgeglichen und Verspannungen gelöst.
Ein bunter Mix aus verschiedenen Übungen garantieren Abwechslung und Spaß! Trainieren kann man ohne oder mit einfachen Kleingeräten wie z.B. Therabändern, Flexibar, XCOs, Bällen, Seilen, … etc. zum Abschluss gibt es manchmal  eine erholsame Entspannung.


Online Kurs via Live-Streaming!

Tipps zum Kurs:

  • Bitte wählen Sie einen Platz, an dem Sie während des Kurses ungestört sind und an dem Sie sich wohlfühlen. 
  • Ziehen Sie bequeme Kleidung und dicke Socken oder Turnschuhe an. 
  • Bitte halten Sie eine Matte und / oder Handtuch für die Bodenübungen bereit

Einheiten:

  •  12 Kursstunden 

Kursgebühr:

  • Präventionskurs ZPP: Siehe Buchungsmaske (Zertifikat ZPP bei mind. 80% Teilnahme, Zuschuss der Krankenkassen!)

Kursort:

  • Online via ZOOM

Anmeldung:

  • Mit Klick auf „Anmelden“ können Sie sich direkt für diesen Kurs anmelden. Sie erhalten eine schriftliche Bestätigung und Rechnung.
  • Die Online-Übertragung erfolgt über ZOOM. Nach Anmeldung erhalten Sie den Link für den Kurs. Bitte laden Sie sich die dazu nötige Software oder App auf Ihr Laptop, Tablet oder Smartphone herunter.
  • Loggen Sie sich bitte frühzeitig ein, damit eventuelle technische Probleme noch behoben werden können.
  • Alle Teilnehmer können über ihre Kamera von den anderen Teilnehmern gesehen werden. Wenn Sie sich und Ihr persönliches Umfeld nicht zeigen möchten, können Sie die Kamerafunktion deaktivieren oder die Kamera abdecken. Damit ich Sie sehen kann und eventuelle Fehler korrigieren kann, empfehle ich jedoch, die Kamera einzuschalten. Bitte richten Sie sie so ein, dass ich Sie möglichst in voller Größe sehen kann.

Geeignet:

  • für Anfänger
  • für Fortgeschrittene
  • Prävention und Sekundärprävention

Kontraindikationen

Akute Infekte, entzündliche Prozesse, akute Bandscheibenvorfälle (Prolaps), aktue Beschwerden am Bewegungsapparat, frische OPs/ Frakturen (<10 Wochen), schwere HKL/Gefäßerkrankungen, Bei Einsatz von Rollator/Gehhilfen, Schwangerschaft >12 Woche (ansonsten mit behandelndem Arzt abklären) nicht abgeklärte chronische Beschwerden, schwerwiegende Allgemeinerkrankungen.

Bitte beachten Sie unsere AGBs.